Bei uns sind ihre Daten sicher

CHANGING HOW
ORGANIZATIONS CHANGE.
Was machen wir eigentlich?

Wir sind ein Beratungsunternehmen, das zur Unterstützung von Unternehmen häufig eine technische Lösung zur Durchführung von quantitativen Mitarbeiterumfragen einsetzt. Dies erfolgt mithilfe einer Cloud-basierten Softwarelösung zur Unterstützung eines kontinuierlichen Change Monitoring-Prozesses. Kernfunktion dieser Lösung ist die Erfassung, Aufbereitung und Analyse der Mitarbeiterperspektive auf die laufenden Veränderungsprozesse.

Diese Erfassung erfolgt dabei über sog. „kontinuierliche Pulsbefragungen“, also regelmäßig (z.B. monatlich oder quartalsweise) wiederholte, stichprobenbasierte Mitarbeiterbefragungen. Die gewonnen Daten dieser Mitarbeiterbefragungen werden von uns automatisiert ausgewertet.

Ist die Mitarbeiteranonymität bei der Datenerhebung gesichert?

Ja, alle Daten werden anonym erfasst. Das bedeutet, dass wir Schutzmechanismen haben, die potentielle Rückschlüsse auf Befragungsteilnehmer nicht möglich machen. Zum einen trennen wir die Speicherung von Antwortdaten und personenbezogenen

Mitarbeiterstammdaten. Zum anderen werden identifizierende Merkmale, wie beispielsweise eine Nutzer ID vor Speicherung der Antwortdaten von diesen getrennt. Zudem werden Teilnahmequoten während der Auswertung gezielt maskiert.

Woher haben wir Ihre Daten und was machen wir damit?

Unsere Cloud-basierte Softwarelösung erlaubt es uns, für jede Befragung auf Basis der vom Kunden bereitgestellten Mitarbeiterstammdaten automatisch eine Stichprobe zu ziehen. Die ausgewählten Mitarbeiter werden kontaktiert und zur Teilnahme an der Web-basierten Befragung eingeladen.

Durch die freiwillige Teilnahme der eingeladenen Mitarbeiter an der Umfrage werden Daten erhoben. Diese Daten sind vollständig anonymisiert und werden nur in aggregierter und aufbereiteter Form dem Kunden über unsere Software zur Verfügung gestellt.

Haben wir einen Datenschutzbeauftragten?

Selbstverständlich haben wir einen Datenschutzbeauftragten, der sich mit allen relevanten Aspekten hinsichtlich dem Datenschutz unserer Lösung auskennt.

Sollten Sie Fragen bezüglich der Sicherheit Ihrer Daten habe, wenden Sie sich gerne direkt an datenschutz@pulseshift.com

Wo stehen unsere Server zur Datenverarbeitung?

Die Lösung wird unseren Kunden zentral über das Infrastructure-as-a-Service Angebot von Microsoft Azure Deutschland bereitgestellt, welches wiederum exklusiv in Rechenzentren der T-Systems International GmbH betrieben wird. Die Rechenzentren sind in Frankfurt am Main und Magdeburg / Biere und entsprechen dabei höchsten Sicherheitsstandards (entsprechende Zertifizierungen der

Anbieter werden regelmäßig geprüft). Unsere Software wird ausschließlich als Cloud-Lösung angeboten und kann nicht auf kundeneigenen Servern installiert werden. Der operative Betrieb der PulseShift-Lösung bis auf die Ebene virtueller Maschinen von Microsoft Azure erfolgt exklusiv durch Mitarbeiter von PulseShift.

Wie können Sie uns für weitere Fragen erreichen?

Sollten Sie weitere Fragen bezüglich PulseShift und der Softwarelösung haben, können Sie sich gerne an Geschäftsführer Herrn David Höffler wenden: david.hoeffler@pulseshift.com

Mehr zum Thema Datenschutz erfahren?

Fragen Sie uns.

hello@pulseshift.com